Assessment Center 24

Perfekt vorbereitet auf das Assessment Center

Unternehmensplanspiel im Assessment Center

In einem Assessment Center müssen verschiedene Gruppen- und/oder Einzelübungen bewältigt werden. Dazu könnte auch ein Untenehmensplanspiel gehören. Da die Vorbereitung dieser Übung jedoch sehr viel Zeit erfordert und außerdem sehr kostspielig ist, müssen in der Regel nur diejenigen Personen, die sich auf eine Führungsposition bewerben oder unternehmensintern aufsteigen möchten, mit einem Unternehmesplanspiel im Assessment Center rechnen.

Aufgaben in einem Unternehmensplanspiel

Grundsätzlich könnnen die Aufgaben in einem Unternehmensplanspiel sehr vielfältig sein und sich in einem beträchtlichen Maße voneinander unterscheiden. Es ist zum Beispiel ein großer Unterschied, ob der Gewinn des Unternehmens gesteigert oder ein unternehmensspezifisches Problem gelöst werden soll. Hierzu könnte der Einkauf eines Produktes, eine Personalentscheidung oder die Übernahme eines Konkurrenten gehören. Von der Art und dem Umfang der Aufgabe hängt es auch ab, welche Kriterien zur Bewertung herangezogen werden. Darüber hinaus spielt auch die Frage, ob das Unternehmensplanspiel allein oder in einer Gruppe durchgeführt werden soll, eine wichtige Rolle. Das Unternehmensplanspiel dauert ungefähr 60 Minuten. Eine spezielle Vorbereitungszeit wird den Kandidaten in der Regel nicht zugestanden.

Entscheidungen treffen, Fachwissen anwenden und im Team arbeiten

Bei der Durchführung des Unternehmensplanspiels kommt es in erster Linie darauf an, das eigene Fachwissen unter Beweis zu stellen. Weitere wichtige Faktoren, die in die Bewertung einfließen können sich die Analysefähigkeit und bei Gruppenarbeiten auch die Teamfähigkeit. Es nützt zum Beispiel nicht viel, wenn eine Person ein großes Fachwissen vorweisen kann, aber nicht oder nur mangelhaft in der Lage ist, mit den anderen Teilnehmern des Teams zu kooperieren und gemeinsame Lösungen auszuarbeiten. Bei vielen unternehmerischen Entscheidungen ist auch eine erhebliche Risikobereitschaft gefordert. Mit dem Unternehmensplanspiel können die personalverantwortlichen Personen testen, ob und in welchem Umfang diese Risikobereitschaft bei den einzelnen Kandidaten vorhanden ist. Wer sich für eine normale Angestelltenposition bewirbt, muss in der Regel nicht damit rechnen, im Assessment Center mit einem Unternehmensplanspiel konfrontiert zu werden. Auch hier kann es jedoch bestimmte Ausnahme geben. Dies wäre insbesondere der Fall, wenn die ausgeschriebene Position mit einem hohen Verantwortungsbewusstsein einher geht und während der Arbeit eine erhöhte Risikobereitschaft gefordert wird. Andernfalls bleibt das Assessement Center auf solche klassischen Gruppen- oder Einzelübungen wie zum Beispiel das Kundengespräch, die Fallstudie oder die Postkorbübung beschränkt. Das heißt jedoch nicht, dass diese Übungen weniger wichtig sind. Sie sollten in jedem Falle gut vorbereitet und keinesfalls auf die leichte Schulter genommen werden.

Mit ein paar Tricks ...

Rhetorik als hohe Schule der freien mündlichen ...

Konstruktionsübung im ...

Die Konstruktionsübung ist eine beliebte Form der ...

Die häufigsten Fehler im ...

Grundsätzlich werden alle Aufgaben, denen sich ...

Matheaufgaben im ...

Gar nicht so selten kommt es vor, dass im ...

Scroll to top