Assessment Center 24

Perfekt vorbereitet auf das Assessment Center

Matheaufgaben im Assessment Center

Gar nicht so selten kommt es vor, dass im Assessment Center verschiedene Matheaufgaben gelöst werden müssen. Diese Matheaufgaben sind keineswegs kompliziert, sondern sollen lediglich dazu dienen, das mathematische Verständnis und das logische Denken der Bewerber zu testen.

Inhalt und Ziel der Matheaufgaben

In vielen Berufen werden heute mathematische Kenntnisse vorausgesetzt. Dies betrifft nicht nur den naturwissenschaftlich-technischen Bereich, sondern auch den Groß- und den Einzelhandel.

Aus diesem Grunde sollten sich alle Personen, die sich auf eine freie Stelle bewerben und zu einem Assessment Center eingeladen werden, genau informieren, welche Mathe- oder Logikaufgaben dort eventuell auf sie zukommen könnten. Diese Matheaufgaben sind in der Regel nicht kompliziert und erfordern weder Kenntnisse der Integral- noch der Differentialrechnung. Auch die binomischen Formeln werden nur in den allerseltensten Fälllen abgefragt. Grundsätzlich wird jedoch erwartet, dass die Bewerber mit der Prozentrechnung und dem Dreisatz vertraut sind und in diesem Bereich einfache Aufgaben lösen können. Sehr beliebt sind auch Zahlenreihen, die folgerichtig fortgesetzt oder Maßeinheiten, die korrekt ineinander umgerechnet werden müssen.

Logikaufgaben im Assessment Center

Mathematik und Logik stehen in einem unmittelbaren Zusammenhang. Ohne logisches Grundverständnis wird es kaum möglich sein, die Matheaufgaben im Assessment Center korrekt zu lösen oder im Berufsalltag die richtigen Schlüsse zu ziehen. Die Logikaufgaben im Assessement Center werden deshalb in ähnlicher Form wie die Matheaufgaben aufgebaut sein. Lediglich die Inhalte unterscheiden sich hierbei geringfügig. So müssten zum Beispiel Buchstaben- oder Bilderreihen anstelle von Zahlenreihen fortgesetzt werden.

Die richtige Vorbereitung für die Mathe- und Logikaufgaben

Viele Personen fürchten sich vor der Mathematik und lösen entsprechende Aufgaben nur sehr ungern. Erschwerend kommt hinzu, dass der letzte Mathematikunterricht in der Schule oder an der Universität oft schon sehr lange zurück liegt. Wer sich jedoch rechtzeitig informiert, ob und in welchem Umfang er im Assessment Center Mathe- oder Logikaufgaben lösen müsste, könnte hier entsprechend gegensteuern. Sofern es noch nicht geschehen ist, sollte er sich mit den einfachsten mathematischen Formeln vertraut machen und in diesem Zusammenhang verschiedene Beispielaufgaben lösen. Diese Beispielaufgaben können sich nicht nur auf die Prozentrechnung und den Dreisatz, sondern auch auf Zahlenreihen und Maßeinheiten beziehen. Von allen Personen, die über ein abgeschlossenes Hochschulstudium verfügen und sich auf eine freie Stelle im naturwissenschaftlich-technischen Bereich bewerben möchten, werden deutlich tiefergehende mathematische Kenntnisse verlangt. Diese Tatsache sollten sie bei ihrer Bewerbung unbedingt berücksichtigen.

Mit ein paar Tricks ...

Rhetorik als hohe Schule der freien mündlichen ...

Konstruktionsübung im ...

Die Konstruktionsübung ist eine beliebte Form der ...

Die häufigsten Fehler im ...

Grundsätzlich werden alle Aufgaben, denen sich ...

Matheaufgaben im ...

Gar nicht so selten kommt es vor, dass im ...

Scroll to top