Assessment Center 24

Perfekt vorbereitet auf das Assessment Center

Die Funktion eines Assessment Center

Über das Assessment Center wird eine Selektion von Bewerbern um eine vom Unternehmen ausgeschriebene Vakanz durchgeführt. Hierbei steht im Vordergrund, dass das vorhandene Bewerberpotential auf seine Fachkompetenz, seine Führungsqualitäten, seine Teamfähigkeit, seine soziale Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitern etc. getestet wird. Dieses Assessment Center Auswahlverfahren orientiert sich an den Vorgaben, welche durch die jeweilige Vakanz sowie die Unternehmenserwartungen an den neuen Mitarbeiter diktiert werden. Nach Einführung des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz) wurde dem Assessment Center zusätzlich ein juristische Komponente verliehen:
Als Unternehmen sichert man sich so ab und kann im Ernstfalle auch vor Gericht motivieren, aus welchen Gründen eine Personalentscheidung für den Bewerber A und nicht den Bewerber B gefallen ist, falls B auf der Basis des AGG klagen sollte. Das Assessment Center schafft auch vom Gericht überprüfbare Entscheidungen.

Ganz besonders bei zu besetzenden Vakanzen auf der Führungsebene und der Ebene des Managements eines Unternehmens verzichtet kaum noch ein Großunternehmen darauf, das Assessment Center als Entscheidungshilfe zu nutzen. Die Funktion vom Assessment Center – das auf individuell für die Vakanz erstellten Tests basierende Auswahlverfahren von Bewerbern für eine Position – liegt darin, jeden Bewerber auf Herz und Nieren zu prüfen.

Für ein Unternehmen hat es eine sehr hohe Wertigkeit, dass die zu rekrutierenden Mitarbeiter über Fähigkeiten verfügen, welche den Unternehmenserfolg nicht nur sichern, sondern verbessern. Gerade ein reibungsloser Betriebsalltag und eine sich fortwährend verschärfende Wettbewerbssituation macht es unumgänglich, schnelle und kompetente Entscheidungen zu treffen – auch unter höchster Belastung. Nicht selten müssen diese Entscheidungen oder Problemlösungen Notfallsituationen sekundenschnell getroffen werden. Gerade die abgefragten und geprüften Soft Skills der Führungsriege entscheidet nicht selten über Wohl und Wehe eines ganzen Unternehmens. Der Grat zwischen Erfolg und Misserfolg ist schmal und liegt in der Qualität des Personals begründet. Die Funktion vom AC ist es, die Qualität der Bewerber auszuloten.

Erfolg im Assessment Center hat der Bewerber, welcher Diskussionen gut und schlüssig argumentierend für sich entscheidet, der sich zu Kompromissen im Unternehmensinteresse fähig zeigt und der zu jeder Zeit auf unternehmerischer Ballhöhe ist. Wer schon während des Testlaufes im Assessment Center durch diese Qualitäten zu bestechen weiß, wird den Assessor und die Führungsriege sicherlich überzeugen, dass er seine Fähigkeiten, die er im Assessment Center beweisen konnte, auch bei den Mitarbeitern, Unternehmenskunden und anderen Geschäftspartnern gewinnbringend ins Rennen werfen kann.

Mit ein paar Tricks ...

Rhetorik als hohe Schule der freien mündlichen ...

Konstruktionsübung im ...

Die Konstruktionsübung ist eine beliebte Form der ...

Die häufigsten Fehler im ...

Grundsätzlich werden alle Aufgaben, denen sich ...

Matheaufgaben im ...

Gar nicht so selten kommt es vor, dass im ...

Scroll to top